Flexibilität und Beweglichkeit eines Spezialisten
Kompetenz und Ressourcen eines Großanbieters

Hösel-Emo Cleaning systems
Bertoma GmbH
LPW Reinigungssysteme GmbH
MecanoLav Ridel S.A.S.
NGCT Cleansys PvT. Ltd.
Washtech S.A. de C.V.

··· Sechs Spezialisten

Den Kompetenzverbund Surface Alliance bilden die deutschen Firmen Hemo GmbH , LPW Reinigungssysteme GmbH, Bertoma GmbH und auf internationaler Ebene mit den ausländischen Partnern MecanoLav Ridel S.A.S. in Frankreich, NGCT Cleansys PvT. Ltd. in Indien sowie der Washtech S.A. in Mexiko.

Diese sechs Spezialisten der industriellen Teilereinigung sind weltweit tätig und bieten, sich ergänzend, das komplette Programm für anspruchsvolle Reinigungsaufgaben. Langjährige Erfahrung, vielfach bewährte Technologien sowie ein zuverlässiges Service- und Vertriebsnetz dienen als Grundlage für den Erfolg.

··· Gebündeltes Know-how

In der Surface Alliance werden die fortschrittlichsten Ideen sowie Praktiken aus Forschung, Entwicklung, Einkauf, Fertigung, Vertrieb und Service gebündelt. Daraus entstehen maßgeschneiderte und innovative Lösungen. Kostenoptimiert und energieeffizient. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um kleinste Komponenten oder Rohre bis zu 30 Metern Länge, um Fein- oder Feinstreinigung, um Anforderungen in der Automobil-, Luftfahrtindustrie, der Medizintechnik oder anderer innovativer Industriebereiche geht. Die Surface Alliance versteht sich auf alle Anwendungsgebiete und hat für jede Aufgabenstellung die passende Lösung. Gerade die gezielte unterstützende Beratung entlang der gesamten Prozesskette ist eine der Stärken dieser in der Branche einzigartigen Kooperation.

··· Weltweit vertreten

Die Anlagen und Reinigungssysteme der Surface Alliance werden weltweit erfolgreich eingesetzt. Partnerunternehmen in vielen Ländern gewährleisten unseren Kunden kompetenten und schnellen Service in allen Belangen.

··· Partner National

  • HEMO GmbH


    Die beiden langjährigen Partnerunternehmen EMO Oberflächentechnik GmbH, Bretten-Gölshausen und Hösel GmbH, Ötisheim fusionierten im Jahr 2017 zur HEMO GmbH.

    Schon vor der Fusion gehörten beide Unternehmen zu den weltweit führenden Herstellern von Teilereinigungsanlagen für die Verwendung von Lösemitteln und für kombinierte Verfahren mit Lösemitteln und wässrigen Medien.

    Mit der Entwicklung des patentierten VAIOCSVerfahrens im Jahre 1995 wurde der auch heute noch geltende Stand der Technik für den sicheren Einsatz von brennbaren Lösemitteln bei Temperaturen oberhalb ihres Flammpunktes definiert. Bis zum Auslauf des Patents in 2013 hatten viele bekannte Marktbegleiter Lizenzen für dieses Verfahrenskonzept in Anspruch genommen und nutzen es bis heute weiter.

    Mit der HYBRID-Technologie wurde ein weiterer wegweisender Entwicklungsschritt umgesetzt. Um besonders anspruchsvolle Reinigungsaufgaben noch besser lösen zu können, werden dabei Lösemittel und wässrige Medien in separat aufeinanderfolgenden Reinigungsschritten in einer gemeinsamen Behandlungskammer eingesetzt.

    Als vorläufig neueste Entwicklung wurde in 2016 das BEYOND-Verfahren vorgestellt, für die Verwendung von Lösemittel und wässrigem Medium nicht in separaten Schritten, sondern im Gemisch.

    Breites Spektrum an Reinigungssystemen, für beispielsweise:

    • Endreinigung von Bauteilen vor der Montage im Reinraum
    • Reinigung vor der Vakuumbeschichtung
    • Reinigung in der Medizin- und Dentaltechnik
    • Sensible Reinigungsaufgaben in der Luft- und Raumfahrt
    • Reinigung vor und nach der Wärmebehandlung

    HEMO GmbH
    Industriestraße 24
    D-75443 Ötisheim

    Telefon: +49 7041 93740-0
    Telefax: +49 7041 93740-150


    www.hemo-gmbh.de

  • BERTOMA GmbH


    Die BERTOMA GmbH ist mit über 20 Jahren Erfahrung ein fester Begriff im Bereich der industriellen Reinigungstechnik. Ausgestattet mit den neusten Anlagen der Surface Alliance-Partner, liegt der Fokus des Unternehmens auf dem Gebiet der Lohnreinigung sowie Eisenphosphatierung.

    Das Spektrum reicht vom einfachen Entfetten bis zur partikulären Reinigung von Einzelteilen sowie Schüttgut. Je nach Anforderung der Kunden. Des Weiteren zählt zum Dienstleistungsportfolio die Auswertung und Dokumentation der Ergebnisse im eigenen Restschmutzlabor sowie das ordnungsgemäße Verpacken. Zudem werden gebrauchte Reinigungsanlagen in einem separaten Produktionsbereich auf den neusten Stand der Technik gebracht.

    • Lohnreinigung
    • Lohnphosphatierung
    • Auswertung, Analyse und Beratung
    • Verpackung, Verladung, Zufuhr
    • Aufarbeitung gebrauchter Reinigungsanlagen

    BERTOMA GmbH
    Ochsenburger Straße 19
    75056 Sulzfeld

    Telefon: +49 7269 919905-0
    Telefax: +49 7269 919905-44


    www.bertoma.de

  • LPW Reinigungssysteme GmbH


    Die LPW Reinigungssysteme GmbH zählt zu den führenden Herstellern hochwertiger Anlagen und Verfahrenstechnologien in der industriellen Bauteilereinigung mit wässrigen Medien. Die hochspezialisierten Systeme kommen unter anderem in den Bereichen Maschinenbau, Automotive, Luft- und Raumfahrt sowie bei den Zulieferern der entsprechenden Branchen und in der allgemeinen Industrie zum Einsatz. Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst Standard- sowie Individuallösungen zur Optimierung von Fertigungsprozessen im Hinblick auf Energieeffizienz, Verfügbarkeit und Qualität.

    Mit dem Geschäftsbereich High Purity ist die LPW Reinigungssysteme GmbH zudem in der Lage, innovative Feinstreinigung für Branchen wie z. B. Medizintechnik, optische Industrie sowie Halbleiterzulieferindustrie anzubieten. Dabei kommt neben anderen führenden Technologien auch das neue CNp-Verfahren (Cyclic Nucleation process) zum Einsatz, welches nach dem Prinzip der zyklischen Nukleation arbeitet.

    • Innovative und vielfach bewährte Anlagentechnologie
    • Modulare Standardlösungen für mehr Flexibilität
    • Maßgeschneiderte Sonderanlagen für kundenspezifische Anforderungen
    • Spezialist für perfekte Oberflächengüte und Partikelfreiheit
    • Reinigungsgerechte Automationslösungen für die optimierte Einbindung in Produktionsprozesse
    • Zum Patent angemeldete Verfahren im Bereich Feinstreinigung

    LPW Reinigungssysteme GmbH
    Industriestraße 19
    D - 72585 Riederich

    Telefon: +49 7123 3804-0
    Telefax: +49 7123 3804-19


    www.lpw-reinigungssysteme.de

··· Partner International

  • MecanoLav Ridel S.A.S. - The Cleanliness Technology


    Mecanolav Ridel ist der Spezialist für Reinigungsprozesse im „One-Piece-Flow“ und ist in der Automobil-, Flugzeug- und Eisenbahnindustrie bestens bekannt für seine sehr innovativen wässrigen Sprühsysteme. Die große Auswahl an Standards passt sich an nahezu alle Anwendungsfälle an, z.B.:

    • manuelles Be- und Entladen
    • robotergestütztes Be- und Entladen
    • beliebige Teile-Dimensionen

    In diesem Spektrum ist MecanoFAST wohl das repräsentativste Produkt von MecanoLavs „One-Piece Flow“ -Reinigungsprozess. Dieses kompakte System reinigt und trocknet ein Bauteil in wenigen Sekunden und lässt sich problemlos in Produktionslinien integrieren. Es gewährleistet eine optimale Handhabung, indem der Abstand zwischen vor- und nachgelagerten Prozessschritten minimiert wird.

    Es ermöglicht die Gestaltung einer maßgenauen Teile-Aufnahme für eine effiziente Reinigung gemäß den Spezifikationen für die Zwischen- oder Endreinigung.

    MecanoLav Ridel S.A.S.
    38 Rue de Flandre
    ZAC Du Pays de Bray
    76270 NEUFCHATEL-EN-BRAY
    France

    Telefon: +33 2 35 93 00 78
    Telefax: +33 2 35 94 14 20


    www.mecanolav.com

  • NGCT Cleansys PvT. Ltd.


    NGCT Cleansys ist ein leistungsfähiger Hersteller von kundenspezifischen wässrigen und lösemittelbasierten Reinigungsanlagen im asiatischen Raum. Neben innovativen Einkammer-Anlagensystemen produziert NGCT auch qualitativ hochwertige mehrstufige Spritz- und Flutanlagen mit hohen Qualitäts- und Umweltstandards.

    NGCT Cleansys PvT. Ltd.
    Plot E-61, Ranjangaon MIDC.
    Village Karegaon
    Taluka Shirur, Dist. Pune - 412220
    India

    Telefon: +91 9767101049


    www.ngctpl.com

  • Washtech S.A. de C.V.


    Washtech als Hersteller Industrieller Reinigungsanlagen für den NAFTA-Raum mit Sitz in Querétaro ist zudem auch der Servicestützpunkt der SurfaceAlliance für den nordamerikanischen Kontinent.

    Washtech S.A. de C.V.
    Nave Industrial No. 17 Sur
    Conjunto Industrial „P.K.Co“
    Carretera Estatal 431, Km. 1+300
    Ejido El Colorado, C.P. 76246
    El Marqués, Querétaro
    Mexico

    Telefon: +52 442 221 5031
    +52 442 211 5232


    www.efd.mx

··· Standorte

··· Kontakt

Ihr direkter Kontakt bei allen Fragen zu Komplettlösungen in der Reinigungstechnik.

Vertriebskoordination

Dieter Göller

▶ Download Flyer

··· Impressum

LPW Reinigungssysteme GmbH
Industriestraße 19
D - 72585 Riederich
Postfach 11 64, 72585 Riederich

Telefon: +49 (0)71 23 - 38 04-0
E-Mail: info@lpw-reinigungssysteme.de
Internet: www.lpw-reinigungssysteme.de

Amtsgericht: Stuttgart
HRB 722 868
UStIdNr. DE814820515
Inhaltlich Verantwortlicher
Gerhard Koblenzer

Datenschutzerklärung